Holz-/Aluminiumfester – Eine ideale Verbindung

Von Fenstern aus der Holz-/Aluminium-Manufaktur dürfen Sie ruhig Überdurchschnittliches erwarten: Gestaltungsvielfalt, Dauerhaftigkeit, Sicherheit, exzellentes Dämmverhalten! Und das alles, ohne auf das Ambiente feinster Echthölzer im Haus zu verzichten. Deshalb empfehlen wir Ihnen die Materialkombination Holz/Aluminium als System für gehobene Ansprüche. Denn es ist hier, wie auch anderswo: die Kombination macht es. Und in diesem Fall besonders wertvoll.

Im Detail

 

 

 
  1. Aluminium-Außenschalen schützen das wertvolle Echtholz vor Wind und Wetter. Sechs Formen zur Auswahl von geradlinig bis verspielt, für die ein nahezu unbegrenztes Farbspektrum zur Verfügung steht. Im Standard gehrungsfrei verschweißt (außer Eloxal- und Dekoroberflächen und bei Übergrößen).
  2. Schichthölzer in drei Stärken (68, 80 oder 90 mm) sorgen für maximalen Spannungsausgleich und Verwindungssteifigkeit. Besonderheit gegenüber reinen Holzfenstern: Da das Holz durch die Außenschale vor der Witterung geschützt wird, können wir auch feinste „Möbeloberflächen“ realisieren.
  3. Drei umlaufende Dichtungsebenen und eine Anschlagdichtung halten Kälte, Feuchtigkeit, Staub und Lärm draußen.
  4. Wärmeschutzgläser zweischeibig (U-Wert 1,1) oder hochdämmend dreischeibig (U-Werte 0,8 bis 0,5); Funktionsgläser für Sicherheit, Schall-, Sicht- oder Sonnenschutz erhältlich.
  5. Pilzkopfverriegelungen sorgen für einbruchhemmenden Verschluss durch das „Verkrallungsprinzip“. Vorteil „TITAN iP“-Beschlag: Bei aller Sicherheit bleibt er – dank rollender Lagerung – komfortabel zu bedienen. Je nach Sicherheitsbedürfnis in drei Ausbaustufen lieferbar.
     

Pfosten/Riegel-Fassaden

Pfosten/Riegel-Fassaden gelten allgemein als die „hohe Schule“ des Fensterbaus. Und die sollte man beherrschen, denn dabei handelt es sich oft um repräsentative Objektlösungen für Geschäfts- oder Verwaltungsgebäude; aber auch im anspruchsvollen privaten Wohnbau steigt die Nachfrage. Der besondere Reiz einer Holz-/Aluminium-Fassadenlösung ergibt sich aus der ansprechenden Kombination solider Holzträger mit schlanken Aluminium-Abdeckprofilen – eben außergewöhnliche Konstruktionen, die sich wohltuend aus dem Alltäglichen hervorheben.

 
     

 

Sprossen

Sprosse ist nicht gleich Sprosse – bei diesen stilbildenden Elementen ist Erfahrung gefragt, im Denkmalschutz ebenso wie beim Neubauobjekt. Ob pflegeleichte Sprossen im Glas, stilecht aufgesetzte, aufwändig glasteilende oder die praktischen abklappbaren: Wir verfügen über jahrzehntelanges „Know How“ zum Thema Sprossen in unterschiedlichsten Varianten.

So können Sie sicher sein, dass wir Ihre Ideen und Vorstellungen eins zu eins umsetzen.

     

Farbe – Innen Holz pur, außen Farbe

Vorteil Holz/Aluminium: Das wertvolle Echtholz ist durch die Aluminium-Außenschale vor Wind und Wetter geschützt; die Oberfläche braucht daher nicht die gleiche Witterungsresistenz wie ein „normales“ Holzfenster. Das versetzt uns in die Lage, Ihnen eine Auswahl feinster „Möbeloberflächen“ anzubieten zu können, mit denen wir eine Oberflächenästhetik realisieren, wie man sie sonst von reinen Holzfenstern nicht gewohnt ist!

Die Außenschalen der Holz-/Aluminiumfenster sind in sämtlichen RAL-Tönen sowie diversen Eloxal- und Sonderoberflächen erhältlich – die Auswahl ist nahezu grenzenlos. 

Öffnungszeiten

Wir haben für Sie geöffnet:

Mo.-Fr.       9.00 - 17.00 Uhr
Sa.   9.00 - 12.00 Uhr

Wartungs-/Pflegeanleitungen

Für eine lange Produkt-Lebensdauer laden Sie sich unsere Wartungs- und Pflegeanleitungen herunter.

>>> zum Download <<<

Anfahrt

Copyright (c) ID-Fenster 2014
Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite ansehen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies Ok